Wandel in der Medizin, Wandel für mt-g

von 0

Die Medizin befindet sich im Wandel. Täglich gibt es Meldungen von Innovationen in der Medizintechnologie und die Medizinbranche digitalisiert sich mit Online-Angeboten, intelligenten Geräten und Smartphone-Apps.

Der gesamte Umgang mit Gesundheitsthemen wandelt sich, da immer mehr Menschen Wert auf ihre Gesundheit legen oder behutsamer auf sie achten müssen. Der Bedarf der alternden Gesellschaft an medizinischer Langzeitbetreuung und entsprechenden Mitteln steigt.

Das hat vielfältige Folgen. Medizinische Berufsbilder entwickeln sich weiter und ebenso die medizinischen Dienstleistungen, aber auch die Ansprüche von Kunden und Patienten.

mt-g reagiert auf den Wandel. Das Unternehmen mausert sich vom Übersetzungs- zum universellen Sprachdienstleister.

Dadurch ändert sich einiges. Fangen wir klein an: Dieser neue Blog ersetzt den bisherigen Beipackzettel, die kultig betitelte Kundenzeitschrift, die seit 2005 regelmäßig erschien.

Ebenso die überarbeitete Webseite und die neuen Dienstleistungen. Ab April bietet mt-g Medical Writing, Corporate Language und internationales SEO an. Damit unterstützen wir die Medizin- und Pharmabranche bei neuen Herausforderungen.

Dazu unser Geschäftsführer Andreas Bendig:

»Corporate Language und SEO sind bereits in unserer neuen Webseite integriert. Alle Texte sind SEO-konform und unserer neu entwickelten Unternehmenssprache angepasst. Wir haben den Anspruch, die neuen Dienstleistungen unseren Kunden genauso zu eröffnen wie unsere Übersetzungen.«

 

Im Folgenden stellen wir Ihnen die neuen Dienstleistungen kurz vor. Möchten Sie mehr erfahren, folgen Sie den nachstehenden Links.

 

Medical Writing

Ab sofort können Sie bei uns die Erstellung medizinischer Fachtexte zu Ihren Themen in Auftrag geben. Wir organisieren für Sie die geeigneten Fachtexter und können ebenso die anschließende Fachübersetzung übernehmen.

Von unseren Medical Writern lesen Sie in Zukunft in einer extra Kategorie, den Whitepapern, mehr. Mit diesem Schritt werden wir auch die dritte neue Dienstleistung auf unseren eigenen Seiten integrieren.

Mehr über Medical Writing auf mt-g.com.

 

Corporate Language

Unser Manager Marketing & Kommunikation Marc von Bentivegni kann es gar nicht erwarten, Ihnen die Entwicklung Ihrer Corporate Language persönlich vorzuführen – am besten gleich an Ihrer Marke. Als mt-g seine eigene Unternehmenssprache entwickelte, gestaltete er den Prozess mit. Bei der Außenkommunikation von mt-g sorgt Marc von Bentivegni dafür, dass die wiedererkennbaren Stilelemente einheitlich durchgeführt sind. Corporate Language kann der gelernte Designer dabei auch visuell denken und umsetzen.

In seinen eigenen Worten:

»Corporate Language ist ein Baustein der Corporate Identity, der allzu oft vernachlässigt wird.

Viele Unternehmen haben keinen ausgearbeiteten Markenkern, obwohl der für den Aufbau des gesamten Marketings inklusive Corporate Design unablässig ist. Darüber hinaus erstellen wir eine Art Handbuch. Es hilft dem Kunden, seine Unternehmenssprache anzuwenden. In dieser „Hilfe zur Selbsthilfe“ sind verschiedene Corporate-Language-Bestandteile definiert, zum Beispiel die Tonalität, Dos & Don‘ts, Corporate-Language-Keywords und vieles mehr. Wenn gewünscht, texten wir im Anschluss auch crossmedial oder geben Anwendungskurse.

Am Anfang eines CL-Projekts sind wir selbstverständlich auf die Mit- und Zuarbeit des Kunden angewiesen. Dies bedeutet im Klartext, dass wir mit dem Kunden ein Team bilden, um Basisarbeit zu verrichten.

Ganz besonders interessant und wichtig sind dabei die Sichtweisen der Kunden. Das können wir schon allein aus Datenschutzgründen gar nicht selbst machen. Wenn dieser Teil erledigt ist, ziehen wir uns in unser stilles Kämmerlein zurück und arbeiten ohne den Kunden. Hin und wieder erfolgen Meetings und Reviews.«

Internationales SEO

Wussten Sie, dass es auch noch andere wichtige Suchmaschinen außer Google gibt? Zum Beispiel Yandex in Russland.

An die feinen und mitunter groben Unterschiede zwischen den Suchregionen denken die wenigsten. Unsere SEO-Spezialisten sind Muttersprachler. Sie wissen, mit welchen Suchmaschinen und Suchbegriffen ihre Landsleute Informationen und Produkte suchen. Im Suchverhalten schlagen sich kulturelle Eigenheiten nieder, in die man eingeweiht sein muss. Weil sich das Suchverhalten außerdem ständig wandelt, halten sich unsere Experten für internationales SEO regelmäßig auf dem Laufenden.

Projektmanagerin SEO/SEA Denise Ergenzinger erklärt das neue mt-g-Angebot so:

»Suchmaschinenoptimierung ist ein komplexes Feld, das sich in den letzten Jahren zu einer echten Wissenschaft entwickelt hat. Wenn das Ganze dann noch für den Weltmarkt optimiert werden soll, sind Spezialisten notwendig.

Zeitaufwendige Recherche ist unabdingbar, um die Inhalte kulturell zu optimieren und die Schlagworte so anzupassen, dass sie von einem internationalen Publikum gefunden werden können.

Unser internes Team an SEO-Spezialisten und -Übersetzern kümmert sich um die Aufgaben zentral von unserem Büro aus, ohne die Suchmaschinenoptimierung an externe Agenturen auszulagern.«

mt-g: Von der Vision des universellen Sprachdienstleisters

Die Innovativität der Medizintechnik, das steigende Gesundheitsbewusstsein der Gesellschaft – die Medizin- und Pharmaziebranche expandiert und weist mt-g den Weg. Aufgeschlossen für Neues, gehen wir dorthin, wo die Medizin hingeht und empfangen medizinischen Fortschritt mit offenen Armen. Dazu Andreas Bendig:

»Ich bin wirklich stolz, dass die neue Webseite als Teil des Marketing-Mix fertiggestellt wurde. Insbesondere die spezialisierten Mitarbeiter, die hierfür auch eingestellt worden sind, wissen, wovon sie sprechen und haben einen enormen Anteil am Erfolg.

Ich glaube, wir haben den Übergang vom klassischen zum digitalen Marketing gut bewältigt. Nun starten wir die zweite Ausbaustufe. Die Vision vom spezialisierten Pharmadienstleister für jegliche Dienstleistung, die von Pharma- oder Medizintechnikfirmen extern vergeben wird, werden wir in den nächsten Jahren vorantreiben.«

 

Wenn wir von Sprachlösungen anstelle von Sprachdienstleistungen sprechen, haben wir zeitgemäße Effizienz im Hinterkopf. In diesem Sinne ergänzt sich das mt-g-Portfolio für Fachübersetzungen um neue Sprachlösungen: Medical Writing, Corporate Language und internationales SEO.
Darüber lesen Sie hier im Blog schon bald mehr. Oder auf unserer Webseite. Oder auf unseren sozialen Kanälen, auf denen wir unsere Aktivitäten ausbauen.

 

Wann sehen wir uns wieder?

Wir schätzen den persönlichen Kontakt mit Ihnen. Denn auch dank unserer sehr persönlichen Kontaktpflege können wir mit dem Wandel Schritt halten.

Deshalb haben wir auch den Draht zu Projektpartnern auf der Webseite drastisch verkürzt: Auf jeder Seite können Sie zwischen einem einfachen und einem detaillierten Kontaktformular wählen. Der Kontaktbutton weicht dabei nicht mehr von Ihrer rechten Seite.

Lassen Sie doch gleich einen Kommentar da. Das Team von mt-g freut sich auf den Austausch mit Ihnen.

 

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

* Diese Felder sind erforderlich